TV-Serie Revenge

Schauspieler

Emily Thorne
Emily VanCamp
Victoria Grayson
Madeleine Stowe
Nolan Ross
Gabriel Mann
Jack Porter
Nick Wechsler
Conrad Grayson
Henry Czerny
Trask
Burn Gorman
Daniel Grayson
Joshua Bowman
Charlotte Grayson
Christa B. Allen
Dilshad Vadsaria
Dilshad Vadsaria
J.R. Bourne
Ashley Davenport
Ashley Madekwe
Declan Porter
Connor Paolo
Aiden Mathis
Barry Sloane
Charlotte Grayson
Christa Allen
Sister Rebecca Gallagher
Myra Turley
Regina
Seychelle Gabriel
Young Victoria
Grace Fulton
Detective Durand
Marcos A. Ferraez
Doctor
Page Leong
Evan Spradlin
Brandon Keener
Sloane Hanover
Kate Herman
Rocco
Nate Gill
Tom Mullen
Eric Zuckerman
Marta
Jamila Jones
Baby Patrick
Rebecca Mark
Baby Patrick
Sierra Mark
Townsperson
Joshua Corley
Ms. Daly
Louisa Dienst
Grayson Supporter
Erik A. Williams

weitere Beteiligte

Regie
Allison Liddi-Brown
Regie
Allison Liddi
Regie
Mike Kelley
Drehbuch
Sunil Nayar
Drehbuch
JaSheika Ashel James
Drehbuch
Mike Kelley
Drehbuch
JaSheika James
Musik
Fil Eisler
Kamera
John Smith
Produzent
Sallie Patrick
Produzent
Mark B. Perry
Produzent
Stephen Sassen
Produzent
Nikki Toscano
Produzent
Elle Triedman
Produzent
Sunil Nayar
Produzent
Jeff MacVittie
Produzent
Melissa Loy
Produzent
Ted Babcock
Produzent
Jay Beattie
Produzent
Marty Bowen
Produzent
Dan Dworkin
Produzent
Michael Foley
Produzent
Wyck Godfrey
Produzent
Mike Kelley
Produzent
Jesse Lasky
Ton
Sean Byrnes
Ton
Scott Stolz
Ton
Kevin Roache
Ton
Stuart Martin
Ton
Pete Elia
Ton
Chris Quilty
Schnitt
John M. Valerio
ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop

TVDigital TV-Serie „Revenge“

„Revenge“, also Rache, wird am besten in Serienlänge genossen. Die junge Emily Thorne, die früher Amanda Clarke hieß, kommt in die Hamptons, Erholungsort der Reichen und Steinreichen im Dunstkreis von New York, um Rache für das Schicksal ihres Vaters zu nehmen. In den Hamptons mit ihren exorbitanten Immobilienpreisen lassen die oberen Zehntausend der US-Ostküste Seele und gebräunte Beine baumeln. Ein standesgemäßer Wohnsitz schmückt ungemein. Die Graysons führen es vor, Gattin Victoria (Madeleine Stowe, „Short Cuts“, „Blink“, „12 Monkeys“) lässt kein Klischee der gesellschaftlichen Delikatesse aus.

Leichen im Keller und nicht nur Wein

Auf diese privilegierte Lebensform hat es Emily Thorne (Emily VanCamp, „Everwood“, „Brothers & Sisters“) abgesehen, eine junge Frau mit dunkler Vergangenheit. Vor Jahren verlor ihr Vater Freiheit und Leben, verantwortlich für seinen Untergang macht sie die Graysons. Jetzt will sie Rache, mit eiskaltem Herz macht sie sich ans Werk. Der Millionär Nolan Ross (Gabriel Mann, „Die Bourne Identität“ und „Die Bourne Verschwörung“) hilft mit Zuspruch, Warnung und Technik. Man warf Emilys Vater ein Verbrechen vor, für das er lebenslänglich bekam. Emily kam mit 18 Jahren aus dem Jugendknast heraus. Jetzt instrumentalisiert sie die Menschen in ihrer Nähe, um mit manischer Konsequenz ihrem Ziel näherzukommen. Menschen, die ein Leben wie in der Soap führen, werden in „Revenge“ mit den inszenatorischen Mitteln der Soap demaskiert. Hingebungsvoll schwenkt die Kamera die Hotspots und Inneneinrichtungen der Hamptons ab. Mit derselben Neugier, mit der ein Wissenschaftler durchs Mikroskop blickt, nimmt Emily die Graysons in den Blick. Dass sie schnell in deren Haus verkehrt, ist dabei hilfreich. Der heißeste Hotspot ist das Gesicht von Madeleine Stowe. Mit ihren extrem intensiven Kohleaugen und einem Lächeln, das seine Wirkung verändern kann, ohne dass sich ein Gesichtsmuskel bewegt, ist sie für ihre Rolle mit dem doppelten Hintergrund optimal ausgerüstet. Drei Staffeln von „Revenge“ liegen bisher vor, die aktuelle lief im Herbst 2013 in den USA an.

Wo und wann läuft „Revenge“?

Die erste Staffel (auf DVD erhältlich) von „Revenge“ lief im Sommer 2013 auf VOX.