Was wird er wohl finden?

In aller Freundschaft: Bernhard Bettermann sucht einen Schatz

26.09.2021 um 12:39 Uhr

Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) hängt den OP-Kittel an den Nagel und streift mit seinem Vater Otto (Rolf Becker) durch den Wald. Die beiden suchen einen Schatz. Was ist da los? Nein, die beiden Männer hat nicht das Goldfieber gepackt. Sie suchen vielmehr nach einer ganz bestimmten Kiste. VORSICHT, SPOILER!

Als Otto Stein immer wieder alleine im Wald verschwindet und ein großes Geheimnis aus seinen Aktivitäten macht, ist Martin Stein besorgt. Bestärkt durch Dr. Weber nimmt er sich frei, um seinen Vater bei seinen Wanderungen zu begleiten. Der ist offensichtlich auf der Suche nach einer kleinen Kiste mit Erinnerungsstücken, die er als Junge dort vergraben hatte. Eine Schatzkarte weist ihm den Weg. Als die beiden schließlich den Ort finden, an dem der Schatz vergraben ist, gibt es eine große Überraschung. So wunderlich, wie Dr. Stein dachte, ist sein Vater gar nicht.

Fluchtversuch eines Häftlings

Als Dr. Roland Heilmann mit einem leidenschaftlichen Vortrag Mitglieder für "Felimedis" gewinnen will, steht Gesundheitsdezernent Clemens Seidel einfach auf uns verlässt die Veranstaltung. Fast gleichzeitig gibt es einen Alarm in der Sachsenklinik. Ein JVA-Häftling, der aktuell behandelt wird, ist ausgebrochen und befindet sich auf der Flucht im Krankenhaus. Die Verwunderung ist groß, als sich der wegen Totschlag verurteilte Dennis Karow plötzlich telefonisch meldet und eine ganz andere Seite zeigt als vermutet.

Was passiert mit Dr. Weber und Dr. Hoffmann?

„Habt ihr Streit?“, fragt Dr. Stein verwundert, als er das angespannte Verhältnis zwischen Dr. Weber und Dr. Hoffmann bemerkt. „Ich glaube, dass Inas Vater als Patient hier bei uns an der Klinik war, das hat was verändert“, antwortet Maria vage. Und wirklich muss sie immer wieder beobachten, wie vertraut das ehemalige Ehepaar miteinander umgeht, seit sich der Krankheitsfall „in der Familie“ ereignet hat.

„In aller Freundschaft – Späte Reue“ läuft am 28.09.2021 im ERSTEN. Die Folge ist bereits in der ARD-Mediathek abrufbar.

Zählbild