Unerwarteter Kindersegen

„Köln 50667“: Wird Jan jetzt Zwillingspapa?

06.12.2021 um 14:51 Uhr

Was die Liebe betrifft, hat Jan kein gutes Jahr hinter sich: geplatzte Hochzeit, Sophias Seitensprung, die Nachricht ihrer Schwangerschaft und schließlich ihre Flucht nach Italien – all das hat dem „Köln 50667“-Liebling ziemlich zugesetzt. Nun, Monate später, sieht es so aus, als hätte das Soap-Drehbuch in Kürze auch für den einsamen Jan mal wieder eine Liebesgeschichte parat.

Jan ist wieder aktiv auf der Suche und setzt wie die anderen „Köln 50667“-Singles voll auf die Dating-App, die im Freundeskreis gerade die Runde macht. Doch während sich Sam und Ben vor Anfragen kaum retten können, bleibt Jans Postfach einfach leer. So frustriert die Dating-Flaute das Soap-Urgestein auch zurücklässt, ein Blick in seine Zukunft verrät: Bald scheint sich auch für Jan das Glück beim Dating einzustellen.

Neue Liebe, neue Verantwortung?

In der RTLZWEI-Vorschau für Folge 2269 (22. Dezember im TV) ist nämlich plötzlich von einer Nora die Rede, die sich in Jans Herz geschlichen hat, obwohl das Kennenlernen zwischen Nora und ihm zunächst eher etwas holprig verlief. Es könnte etwas Ernstes werden, nun trifft er seine neue Flamme schon zum zweiten Date – allerdings kommt sie in Begleitung.

Denn in Noras Leben spielen zwei Mini-Männer die Hauptrolle. Sie ist Mutter von den Zwillingen Tim und Fin, die sie überraschend zur Verabredung mitbringt. Das Problem mit der neu gewonnenen Familie: Die Jungs haben es faustdick hinter den Ohren. Wird Jan überfordert den Rückzug antreten oder sehen wir den Fan-Liebling demnächst als Muster-Stiefpapa?

„Köln 50667“: montags bis freitags um 18.05 Uhr auf RTLZWEI oder online bei RTL+

Tags: