Dramatische Doppelfolge

SOKO Stuttgart: Gangsterboss bedroht Martina - Cordula in Lebensgefahr!

14.10.2021 um 14:21 Uhr

Großes Drama bei der „SOKO Stuttgart“: Martina Seiffert bekommt es heute mit einem skrupellosen Gangesterboss zu tun. Der Fall verfolgt die Kommissarin bis ins Privatleben und bringt ihre Tochter in Lebensgefahr. „Doppeltes Spiel“ ist als Doppelfolge angelegt, dementsprechend bleibt viel Zeit für die Entwicklung der Geschichte, die im mafiösen Untergrund beginnt. ACHTUNG, SPOILER!

Die Hochzeit

Martina Seiffert ist sich nicht sicher, ob sie sich über die Ankündigung ihrer Tochter Cordula freuen soll. Sie will ihren Freund Djamal kurzfristig heiraten, damit er seinen Aufenthaltsstatus in Deutschland nicht verliert. Auch, wenn es sich nicht um eine Schein-Ehe handelt, sind Richard und Martina skeptisch. Für eine Hochzeit sollte man sich aus anderen Grünen entscheiden, finden die besorgten Eltern. Trotzdem stimmen sie zu und bereiten den großen Tag gemeinsam vor.  

Der Mordfall

Derweil muss die „SOKO Stuttgart“ den Mord an einem jungen Mann aufklären. Das Opfer, Frederick Zingler, war für Gangsterboss Tibor Minzlaff der "Mann fürs Grobe". Minzlaff verdient sein Geld mit Drogen und Schutzgelderpressung. Für die Ermittler liegt daher ein Zusammenhang zwischen dem Mord und den kriminellen Machenschaften nahe. Hat sich ein Kneipenbesitzer gerächt, den das Opfer für Minzlaff unter Druck setzte?

Weitere Verdächtige sind schnell ausgemacht: Da ist die Ehefrau des Opfers, die ihrem Mann eine Affäre unterstellte. Auch Minzlaffs Ehefrau Gina verhält sich verdächtig. Sie kannte das Mordopfer von Kindesbeinen an. Spielt sie in dem Fall eine Schlüsselrolle? Dann ist da noch Kadir Sabia, der Komplize des Opfers. Hat er seinen Kollegen ermordet, um auf der Karriereleiter der Gangsterorganisation ein Stück nach oben zu klettern? Überraschend gesteht Kadir den Mord und wird festgenommen.

Die Entführung

Damit könnte der Fall eigentlich gelöst sein. Doch dann wird Cordula Seiffert unmittelbar vor der Trauung entführt. Steckt der Gangsterboss dahinter, der zuvor Martina Seiffert im Verhör gedroht hatte, ihrer Familie etwas anzutun? Warum wurde Cordula entführt?

Der erste Teil von „SOKO Stuttgart – Doppeltes Spiel“ läuft heute, 14.10.2021 um 18 Uhr im ZDF. Der zweite Teil folgt nächste Woche auf dem gleichen Sendeplatz.

Tags:
Zählbild