Fantasyserie, Superheldinnen und mehr

Neu bei Netflix im April 2021: Filme & Serien

24.03.2021 um 17:53 Uhr

Wir wissen ja nicht, wie es Euch geht, aber unser April-Toptitel bei Netflix ist ganz klar die lang erwartete Fantasyserie "Shadow and Bone". Natürlich warten noch andere Highlights auf uns. Wir haben die komplette Liste.

Serien

Shadow and Bone - 23. April 

Monster, Magie und eine tapfere Heldin! Was will man mehr... Die brandneue Adaption der Grishaverse-Bestsellerromane erzählt von einer Soldatin, die ihre durch Dunkelheit und Ungetüme geteilte Welt dank einer besonderen Gabe vielleicht wieder vereinen könnte:

Weitere neu Netflix-Originale:

Dad Stop Embarrasing Me! - 2. April

Kids, die ihren etwas exaltierten Vater peinlich finden? Kein neues Phänomen. In dieser neuen Netflix-Comedy wird der schräge Dad allerdings von Multitalent Jamie Fox gespielt und das könnte gut werden:

Kein Friede den Toten - 14. April

Ein spanisches Netflix-Original und die Adaption eines Thrillerromans von Harlan Coben. Erzählt wird die Geschichte eines Mannes, der versehentlich jemanden umbringt und dadurch in einen Strudel von Intrigen und Mord gerät.

Die Schlange - 23. April

Das True-Crime-Genre hat viele Fans - und die bekommen hier ein weiteres Retro-Schmankerl serviert. ie Serie spielt in den 70er Jahren und beobachtet die Jagd auf einen gefährlichen Betrüger und Mörder in Südasien:

Neben den aufgeführten Netflix Originals gibt es auch neue Staffeln anderer Serien:

  • Suits - Staffel 9, Teil 1 - ab 28. April 
  • Ash vs. Evil Dead - Staffel 1 bis 3

Filme

Concrete Cowboy - 2. April

Idris Elba spielt den Vater, dessen Teenagersohn zum ersten Mal den Sommer bei ihm in Philadelphia verbringen soll und dort mit der dort herrschenden Kriminalität als auch mit der aktiven Community Schwarzer Cowboys konfrontiert wird, in der sein Dad aktiv ist:

Thunder Force - ab 9. April

Melissa McCarthy und Octavia Spencer in den Hauptrollen? Schon mal gut. On top kommt eine schön schräge Story um einen Superkraftserum, das zwei Freundinnen aus Kindertagen die nötige Power verleiht, um unter den Bösewichtern ihrer Stadt aufzuräumen:

Love and Monsters - 14. April

Wenn die Macher von "Stranger Things" einen Film über Monster machen und über einen verliebten jungen Mann, der sich durch ein bestienverseuchtes Land zu seiner Liebsten schlägt, gucken wir das, oder? In der Hauptrolle Dylan O'Brien ("Maze Runner").

Neben der aufgeführten Netflix-Originalfilmen starten auch diese Movies beim Streaminganbieter:

  • Straight Outta Compton - 1. April
  • Goodbye Christopher Robin - 1. April

Dokumentationen

  • Der größte Kunstraub der Geschichte - 7. April
  • Das Leben in Farbe mit David Attenborough - 22. April

Für Kinder

  • Die Mitchells gegen die Maschinen - 30. April