Anocris • Gründe dein eigenes Imperium in der Welt der alten Ägypter 

Wir schreiben das Jahr 1.200 v.Chr. Neue Siedlungen entstehen im Pharaonenland und warten darauf, Leben eingehaucht zu bekommen – bist du mächtig genug, um die Alleinherrschaft am Nil zu übernehmen? Anocris ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das dir die Faszination für das alte Ägypten näher bringt. Du errichtest von Grund auf eine neue Stadt und hast dementsprechend alle Hände voll zu tun: vom Errichten der höchsten Pyramiden der Welt bis hin zu der Zusammenstellung einer Armee ist alles dabei.

Kämpfer, Wissenschaftler oder Entdecker - Was sind deine Prioritäten 

In Anocris entscheidest ganz allein du, wie dein Imperium aussehen soll – dominiert die unendliche Weite der Wüste deine Stadt oder soll der Fokus eher auf schwindelerregend hohen Pyramiden liegen? Wichtig hierbei: Mach dir die Gebräuche der altägyptischen Zivilisation zu Nutze und ziehe daraus einen Vorteil! Aber nicht nur der Aufbau deines neuen Reiches ist wichtig, es ist auch wichtig, sich mit Verbündeten zu umgeben.
Keine Sorge, auch für Feiern und Feste ist genügend Zeit – schließlich muss man zunächst in fremde Kulturen eintauchen, um sie zu verstehen! Die Unterstützung der ägyptischen Götter sicherst du dir, wenn du ein zuvorkommender Gastgeber bist. Einen Gott auf deiner Seite zu haben, kann dir definitiv noch von Nutzen sein.


Dass du während der Herrschaft in Anocris auf Feinde triffst, lässt sich nicht vermeiden – entscheidend ist an dieser Stelle, dass du dich vorrausschauend auf die nahende Schlacht vorbereitest! Die Rekrutierung von Streitwagenkämpfern und die Unterstützung von den Anubiskriegern stellt einen klugen Schachzug dar. Auch die hellseherischen Kräfte des Hohepriesters solltest du dir zu Nutzen machen!
Nicht vergessen werden sollten die Technologien, die sich im altägyptischen Alltag als äußerst wertvoll erweisen können – wenn du diese klug und effizient einsetzt, wird deine Stadt zum Vorreiter hinsichtlich der neusten Technologie! Wenn du Glück hast, beeindruckt dieser Umstand nicht nur das Volk, sondern auch die Pharaonen – auch die traditionellen Stämme können von dir profitieren, was du einen erheblichen Vorteil zukommen lässt.


Die Interaktion mit anderen Spielern bildet den Kern von Anocris – sei es im Krieg oder im alltäglichen Zusammenleben. Dadurch sind die Konversion-Werte hoch. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass das Spiel über eine starke PvE-Komponente verfügt, die es ermöglicht, mit Nomandenlager zu interagieren. Das einzigartige, hochwertige Game Setting im alten Ägypten wir dabei nicht nur Geschichtsfreunde begeistern. Die lange Entwicklungszeit von Anocris spiegelt sich in der hohen Qualität und der schönen Grafik wider – kaum ein anderes Spiel auf dem Markt kann damit aufwerten. 

Veröffentlich am 24.10.2020