Werde zum gefürchteten Piraten in Seafight!

In Seafight hast du die Möglichkeit, in die Rolle eines waschechten Seeräubers zu schlüpfen. Das kostenlose Piratenspiel für deinen Browser liefert spannende Schlachten auf hoher See. Doch zunächst gilt es, deinen Lieblingscharakter zu wählen. Dann geht es auch schon ab zur Werft, in der dein eigenes Schiff zu finden ist. Ist damit alles in Ordnung, heißt es nun aber: Anker lichten und Segel setzen!

Getrieben von der unstillbaren Sehnsucht nach grenzenloser Freiheit und von der Gier nach Ruhm und Wohlstand, geht es auf hohe See, wo dich die aufregendsten Abenteuer erwarten. Außerdem benötigst du ständig neue Beute, um dein Schiff auf Vordermann zu bringen. Als gefährlicher Seeräuber verbreitest du Angst und Schrecken auf den sieben Weltmeeren und wirst schon bald die Vorherrschaft auf den virtuellen Ozeanen erlangen.

Lass deine Kanonen sprechen!


Während deiner Fahrten auf dem Meer begegnest du allerhand Gefahren. In Seafight gilt es, die zahllosen Schiffe deiner Feinde zu attackieren und natürlich auch zu besiegen. Doch die sind keineswegs die einzigen, die es auf dich und dein Piratenschiff abgesehen haben. In den Untiefen der Meere lauern zudem viele schreckliche Kreaturen und unheimliche Monster. Dank des Multiplayer Modus kannst du in Seafight gegen echte Kontrahenten kämpfen und durch Siege deinen Ruf als gefürchteter Freibeuter festigen. Das alles läuft in Echtzeit und vermittelt so ein nahezu realistisches Spielgefühl. Abgesehen von den Seeungeheuern und den verschiedenen Kampfschiffen, die immer wieder den Salven deiner Kanonen zum Opfer fallen, bringen auch die veränderlichen Elemente gehörig Abwechslung in den Alltag an Deck. Richtig unheimlich wird es z. B., wenn die Nacht kommt und hinter jeder nächsten Welle ein bösartiger Riesenkrake lauern könnte.

Rüste dein Schiff gegen übermächtige Feinde


Damit du nicht selbst zum Kanonenfutter wirst, solltest du regelmäßig zurück zur Werft fahren. Hier kannst du eine Vielzahl von Verbesserungen erwerben, die dein Schiff noch gefährlicher machen. Je mehr Beute du auf deinen Raubzügen ergattern konntest, desto mehr steht dir hier für die neue Ausrüstung zur Verfügung. Am besten lädst du ausreichend Kugeln für deine Waffen, ehe du wieder in See stichst. Und vergiss nicht, die Schäden an deinem Kahn zu reparieren, sofern du nicht am Ende selbst als Fischfutter enden möchtest. Je erfolgreicher deine Seeschlachten verlaufen, desto höher kletterst du auf der Rangliste nach oben und bestehst dabei allerlei knifflige Prüfungen. Mit etwas Übung und Geschick wird dich schließlich niemand mehr auf dem Weg nach oben aufhalten. Bis du zum gefährlichsten Piraten der Welt geworden bist!
 

Veröffentlich am 04.05.2020