Beat • Partythriller aus Berlin

+++ NEWS +++

Die deutsche Amazon-Serie startet am 9. November 2018

Feiern bis zum Abwinken ist das Motto in der Berliner Clubszene. Doch der Spaß hat ein Ende, als die organisierte Kriminalität zuschlägt.

Serienspannung aus der Hauptstadt: "Beat" auf einen Blick

Worum geht's:

Eine wilde, rauschhafte Partynacht jagt die nächste für Profi-Promoter Robert Schlag. Bis er von der Polizei als Undercover-Ermittler angeheuert wird.

Darum gucken:

Jannis Niewöhner gehört zum Besten, was die junge Schauspielgeneration in Deutschland zu bieten hat. Und die Berliner Clubs bieten eine spannende Kulisse für einen knallharten Thriller.

Jannis Niewöhner spielt Robert Schlag

Robert Schlag ist Party-Promoter, macht jede Nacht durch. Jeder kennt ihn in der Szene und nennt den feierwütigen Netzwerker meist einfach nur "Beat".

Jannis Niewöhner wurde mit der Verfilmung von Kerstin Giers Edelstein-Trilogie zum bekannten Namen – in "Rubinrot", "Saphirblau" und "Smaragdgrün" spielte er neben Maria Ehrich die Hauptrolle des Gideon. Erfolgreich war auch sein Part im Pferdemovie "Ostwind 2" als Milan, den er in "Ostwind 3" erneut spielte. Seither gab's einige weitere Auftritte auf der großen Leinwand, darunter in "Jugend ohne Gott". Im TV sah man den in Krefeld geborenen Darsteller in der Miniserie "Maximilian" in der titelgebenden Hauptrolle.

Karoline Herfurth spielt Emilia

Emilia ist eine engagierte und trotz allem immer noch idealistische Agentin beim europäischen Geheimdienst ESI, kämpft dort zielstrebig gegen das organisierte Verbrechen. 

Karoline Herfurth ist schon ein alter Hase, was Amazon-Originale made in Germany betrifft – sie war auch in der ersten Staffel von "You Are Wanted" neben Matthias Schweighöfer zu sehen. Ansonsten kennt man die gebürtige Berlinerin vor allem aus dem Kino. Zu den Highlights ihrer Karriere gehört der Part als Lisi in "Fack ju Göhte", der als Marie in "Vincent will Meer" und der der Hanna in "Traumfrauen". 2018 spielte sie "Die kleine Hexe".

Kostja Ullmann spielt Jasper

Jasper kennt Robert noch aus Kindertagen. Auch er ist mittlerweile in die Gehimdienstaktivitäten verwickelt. 

Kostja Ullmann ist ein vertrautes Gesicht aus dem deutschen Kino. Eine seiner ersten erfolgreichen Hauptrollen war die des Popstars Chriz neben Anna Fischer in der Teenagerromanze "Groupies bleiben nicht zum Frühstück". Wie sein "Beat"-Kollege Jannis Niewöhner war der hamburger auch in der Edelstein-Trilogie nach Kerstin Giers Bestsellern zu sehen, spielte darin James A.P. Pimplebottom. Im Fernsehen übernahm er als Holger einen Part in der Miniserie "Die Tore der Welt".

Christian Berkel spielt Richard Diemer

Richard Diemer ist Emilias Chef und Task-Force-Leiter beim europäischen Geheimdienst ESI. Er rekrutiert Beat für einen Einsatz gegen das organisierte Verbrechen.

Christian Berkel ist eine bekanntes Gesicht aus dem deutschen Fernsehen. Seit 2006 ist er als Bruno Schumann in der serie "Der Kriminalist" zu sehen, außerdem gab's Episodenauftritte in vielen bekannten Reihen und TV-Movies. Im Kino war der gebürtige Berliner schon in internationalen Produktionen dabei, darunter in "Walküre – Das Stauffenberg-Attentat" und in der Spionage-Comedy "Codename U.N.C.L.E.". 

Weitere Rollen

Hanno Koffler spielt Paul, Beats besten Freund und Besitzer eines Berliner Techno-Clubs. Koffler bbeindruckte das Kinopublikum besonders mit seiner Hauptrolle im Drama "Freier Fall". Im TV sah man den Darsteller aus Berlin unter anderem als Rudi Dassler im Zweiteiler "Die Dasslers" und seit 2018 als Claas Wallinder in der Serie "Der Pass".

Claudia Michelsen spielt Karen Eckert, Diemers Assistentin. Michelsen kennen Krimifans als Doreen aus "Polizeiruf 110". In der US-Serie "Berlin Station" war sie als Patricia Schwarz in bislang sieben Folgen zu sehen war. Im Kino sah man sie als Richilde in "Die Päpstin" und in "Der Turm" als Anne Hoffmann.

Alexander Fehling spielt Philipp Vossberg, Direktor eines gigantischen Logoitsuk-Unternehmens. Seiner Gier nach Macht und Geld ist das noch nicht genug, weshalb er sich auf kriminelle Weg begibt. Fehling kennen auch internationale Kino-/TV-Fans als Master Sergeant Wilhelm aus Quentin Tarantinos "Inglorious Basterds" und als Jonas Hollander aus 12 Folgen des US-Erfolgs "Homeland". Weitere Kinohighlights ierzulande: Die Hauptrollen in "Goethe!" und in "Im Labyrinth des Schweigens". 

Anna Bederke spielt Lina, Vossbergs Assistentin. Bederke kennt man aus einigen Kinofilmen. Unter anderem war sie "Soul Kitchen", "Frau Ella", "Schlussmacher" und "Volt" zu sehen. Die Hamburgerin ist auch als Regisseurin aktiv,  inszenierte unter anderem den Kurzfilm "Lemniskate", für den Nikolai Kinski als Hauptdarsteller vor der Kamera stand.

Robert Schlag, den alle nur Beat nennen, macht regelmäßig die Nacht zum Tag. Weil es sein Job als Promoter in den Berliner Clubs ist und weil er sich dem Rausch von Musik, Drogen und Sex nicht entziehen kann. Doch alles ändert sich, als das organisierte Verbrechen die Partygemeinde erschüttert und der europäische Geheimdienst an Robert herantritt, um den in der Szene extrem gut vernetzten jungen Mann  als Undercover-Ermittler zu engagieren. Er lässt sich darauf ein, doch schnell wird das zu lebensgefährlichen Herausforderung für ihn.

Sollte die erste Staffel entsprechende Abrufzahlen bei Video-on-Demand-Anbieter Amazon liefern, steht einer Fortsetzung sicher nichts im Weg. Wir melden es hier, sobald es dazu offizielle Neuigkeiten gibt.

Die siebenteilige Serie entstand in Kooperation von Warner Bros. Film Productions Germany, der Hellinger/Doll Filmproduktion, Pantaleon Films und Amazon. 

Inszeniert wurde die erste Staffel von Marco Kreuzpaintner, den man als Regisseur von Filmen wie "Krabat" und "Trade – Willkommen in Amerika" kennt, Hauptautor ist Norbert Eberlein ("Großstadtrevier").

Veröffentlich am 24.10.2018
Aktualisiert am 25.10.2018

Leider wird in den nächsten acht Tagen keine Episode der Serie ausgestrahlt. Das tut uns leid.

Video-on-Demand-Angebote
Amazon
1 Staffel verfügbar Flatrate Staffelliste Staffelliste
Weitere Anbieter und Details auf