Gute Zeiten, schlechte Zeiten - Folge 7347

GZSZ: Moritz rüstet auf… und lügt Familie und Freunde an

17.09.2021 um 19:49 Uhr

Nach seinem Ausraster schaltet Moritz in seinem Kampfmodus einen Gang zurück und lässt sich von seiner Schwester davon abhalten, mit „Rainbow Watch“ auf Patrouille zu gehen. Sie hat große Angst, dass ihm bei den Rundgängen etwas passiert. Auch mit Rücksicht auf seine Mutter, die gerade genug Probleme wegen ihrer Augen hat, sagt Moritz seinem Freund Fabio ab. Das bereut er allerdings am Tag darauf zutiefst. ACHTUNG, SPOILER!

Fabio wurde in der Nacht zusammengeschlagen und schwer verletzt. Moritz macht sich große Vorwürfe, dass er nicht an seiner Seite stand, um ihm zu helfen. Er sitzt zwischen den Stühlen und entscheidet sich für einen unehrlichen Kompromiss. Er entschuldigt sich bei Emily und Max und zeigt sich nach außen hin einsichtig. Auf der anderen Seite rüstet er heimlich auf und bereitet sich auf den nächsten Wachrundgang mit „Rainbow Watch“ vor – mit illegalen Mitteln.

Yvonne fliegt nach Italien

Nach anfänglichem Zögern lässt sich Yvonne dazu überreden, den Augenspezialisten in Italien aufzusuchen, den sie empfohlen bekommen hat. Sie hat zwar Angst, dass auch er ihr mitteilen wird, dass sie erblindet, will aber nach einem emotionalen Gespräch mit Moritz die Hoffnung nicht frühzeitig aufgeben. An Gerner wäre sie ohnehin nicht vorbeigekommen. Er hat längst Flugtickets gekauft und einen Termin vereinbart. Wird sie mit einer guten Nachricht aus Italien zurückkehren?

Nihat will seinen Brief nicht lesen

GZSZ-Fans wissen ja schon, dass Nihat nächste Woche im Spin-Off „Nihat – Alles auf Anfang“ auf die große Suche nach seiner Familie und speziell nach seiner leiblichen Mutter gehen wird. Noch hat er den Brief aber nicht gelesen, der ihn auf die Reise schicken wird. Lilly sollte entscheiden, was mit der Nachricht aus Dubai geschehen soll. Die wird aber massiv von Jonas angegriffen, der findet, dass sie sich immer überall ungefragt einmischt. Also schmeißt sie den Brief weg. Als sich Nihat am nächsten Tag doch umentscheidet, muss sie den Brief erst aus der Mülltonne fischen.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ läuft montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL oder online auf TVNOW.

Zählbild