Krypton • Supermans Großvater

+++ NEWS +++

In Deutschland feiert die Serie TV-Premiere im Oktober 2018 bei Pay-TV-Sender Syfy – via Video-on-Demand kann man die Folgen in Originalversion schon sehen.

Auf "Krypton" wurde nicht nur Superman geboren, sondern auch seine Familie vor ihm. Von der, genauer gesagt vom Großvater des Mannes aus Stahl, erzählt diese Heldenserie.

Der Ursprung einer Legende: "Krypton" auf einen Blick

Darum geht's:

200 Jahre vor Supermans Geburt muss sich der junge Seg-El in einer Welt beweisen, die dem Untergang geweiht scheint.

Warum gucken:

Superheroes sind in. Wer sie liebt, wird sich auch dieses Abenteuer nicht entgehen lassen. Schließlich warten hier alle beliebten Zutaten von fremden Planeten, über tapfere Helden bis zu oberfiesen Feinden. Dazu ein schickes SciFi-Setting und ein junger, hochmotivierter Cast.

 

Cameron Cuffe spielt Seg-El

Seg-El will die Ehre seines Hauses wiederherstellen und versuchen, die Katastrophe abzuwenden, die seinen Planeten bedroht.

Cameron Cuffe hat vor "Krypton" noch nicht allzu viele Rollen gespielt. Größter Serienpart zuvor war ein Vier-Folgen-Auftritt als William Shannon im Hotel-Drama "Halcyon". 2016 war der in London geborene Darsteller in einer kleinen Nebenrolle im Kinofilm "Florence Foster Jenkins" neben Meryl Streep und Hugh Grant zu sehen.

Georgina Campbell spielt Lyta-Zod

Lyta-Zod ist dire Tochter der Anführerin der mitlitärischen Elitetruppe an, ist selbst ein Mitglied der Sagitari. Mit Seg-El verbinden sie tiefe Gefühle, die ihre Familie und die Gesellschaft nicht wünschen.

Georgina Campbell hat schon viele größere Rollen in Serien gespielt, angefangen mit ihrem TV-Debüt – und ihrer ersten Hauptrolle – in allen 16 Folgen des Dramas "Freak" 2009. Weiter ging es als Mitglied des Hauptcasts der UK-Komödie "After Hour" und als Abigail im Familienformat "Flowers". 2017 war die britische Darstellerin Teil des Serienerfolgs "Broadchurch", spielte in acht Folgen Katie Harford.

Ann Ogbomo spielt Jayna-Zod

Jayna Zod ist Lytas Mutter und führt Kandors Elitetruppe an. Die knallharte Kämpferin folgt stets ihrem Pflichtgefühl, ist aber nicht ohne Mitgefühl.

Ann Ogbomo, die ihre Karriere am Theater startete, hat schon einige Erfahrung mit Superhelden. Man kennt sie als Amazonen-Kiegerin Philippus aus dem DC-Universum – den Part spielte die britische Darstellerin sowohl in "Wonder Woman" als auch in "Justice League". Zum Hauptcast einer Serie gehörte sie schon einmal im UK-Drama "Bouquet of Barbed Wire".

Aaron Pierre spielt Dev-Em

Dev-Em ist ein Kämpfer, der als Lytas Partner vorgesehen ist. Er liebt sie schon lange, ihre Verbinbdung zu Seg-El sieht er nicht gerne.

Aaron Pierre kennen Serienfans als Antonius aus allen Folgen der ersten Staffel des Mystery-Historienspektakels "Britannia". Vor diesem Part spielte der gebürtige Londoner erst zwei Episodenrollen, war vor allem am Theater zu sehen.

Wallis Day spielt Nyssa-Vex

Nyssa-Vex ist eine versierte Spielerin auf dem politischen Parkett ihrer Stadt. Mit Seg-El wird sie verlobt, ein politisches Manöver ihres Vaters. Ihre eigenen Absichten sind nicht klar.

Wallis Day kennt man als Cressida aus der Shakespeare-Serie "Will" und als Violet Lookalike aus "The Royals". Ihr TV-Debüt gab die in London geborene Britin 2012 im UK-Dauerbrenner "Hollyoaks".

Ian McElhinney spielt Val-El

Val-El ist Seg-Els Großvater. Er ist ein brillianter Wissenschaftler, der sich dem neuen, tyrannischen Regime Kryptons nicht beugen will und deshalb verurteilt wurde. Inforgedessen verlor auch das Haus El seinen Rang in Kandor.

Ian McElhinney ist ein renommierter Theaterdarsteller und -regisseur aus Irland. Auch in TV und Kino hat er eine lange und erfolgreiche Karriere vorzuweisen. Auf der großen Leinwand sah man ihn unter anderem im Irland-Drama "Michael Collins" und 2016 in "Star Wars: The Rogue One" als General Dodonna. Serienfans kennen ihn zum Beispiel als Barristan Selmy aus 25 Folgen von "Game of Thrones".

Blake Ritson als Brainiac

Brainiac ist ein mächtiger Weltensammler und reist in der Zeit zurück, um die Geburt von Superman zu verhindern und wird so zu Seg-Els größtem Feind.

Blake Ritson wurde wie einige seiner "Krypton"-Kollegen in London geboren. In Sachen Serie sah man ihn unter anderem in der BBC-Miniserie "Emma" als Mr. Elton, als Edward III. in "Die Tore der Welt" und als Girolamo Riario in "Da Vinci's Demons". Zu seinen Kinoauftritten gehört ein kleinerere Part neben gerard Butler und Idris Elba im Actionfilm "RocknRolla".

Shaun Sipos spielt Adam Strange

Adam Strange kommt als Zeitreisender von der Erde aus der Zukunft mit einer Warnung, die Seg-Els Handlungen maßgeblich beeinflusst. 

Shaun Sipos ist 2018 auch in der Serie "Insomnia" in einer Hauptrolle zu sehen. Außerdem kennt man den kanadischen Darsteller als Devon Taltherd aus sieben Folgen des SciFi-Dramas "Dark Matter". Weitere TV-Stationen: Acht Folgen als Aaron Whitmore in "The Vampire Diaries" und 18 als David Breck in "Melrose Place".

Weitere Rollen

Elliot Cowan spielt Daron-Vex, Nyssas machtgetriebenen Vater. Cowan kennt man unter anderem als Lorenzo Medici aus 25 Folgen von "Da Vinci's Demons" und als Abrecan aus allen Episoden von "Beowulf". Im Kino sah man den gebürtigen Londoner auch neben henry Maske im Biopic "Max Schmeling".

Colin Salmon spielt General Zod, einer von Supermans größten Feinden. Salmon ist ein renommierter britischer Darsteller, der schon in vielen Serien zu sehen war – darunter als Walter Steele in 14 Folgen von "Arrow", als General Coburn in sieben Folgen von "24" und als Jarrod Sands in 15 Folgen von "Limitless". Zu seinen bekanntesten Kinorollen gehören die als Charles Robinson in "James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug" und die als One in "Resident Evil".

Tipper Seifert-Cleveland spielt Ona. Seifert-Cleveland hat vor "Krypton" erst wenige TV-Rollen übernommen. Sie war in zwei Folgen der britischen serie "Doc Martin" zu sehen und in sechs Folgen von "Call the Midwife – Ruf des Lebens". 

Zukunft und Vergangenheit gehen eine schicksalhafte Verbindung ein, als Seg, ein junger Mann aus dem geächteten Haus El erfährt, dass er eine zentrale Rolle nicht nur für die Zukunft seines Hauses, sondern auch für die der Erde spielen wird. Denn er ist der künftige Großvater von Superman und ein mächtiger Feind hat es sich zum Ziel gesetzt, die Geburt des Helden zu verhindern. Auf seinem Planeten Krypton ist er ein Ausgestoßener, steht mit wenigen Freunden gegen ein tyrannisches Regime und gibt inmitten von zunehmendem Chaos und Gefahren alles, um seinen ungeborenen Nachkommen und den Planeten vor dem übermächtigen Weltensammler Brainiac zu beschützen.

Staffel 2 wird gedreht! Das wurde nicht lange nach der TV-Premiere von "Krypton" im März 2018 im Mai 2018 bestätigt. Ausgestrahlt werden die neuen Folgen 2019, genauere Informationen zu Starttermin und Inhalt gibt es noch nicht.

Auch in den DC-Comicwelt ist Seg-El – genauer gesagt heißt er dort Seyg-El – Supermans Großvater. Seinen Namen erhielt er als Wortspiel-Verweis auf Superman-Schöpfer Jerry Siegel. Zum ersten Mal trat er 1988 in einem Comicband in Erscheinung.

Entwickelt wurde "Krypton" von David S. Goyer, der als Drehbuchautor der Superman-Kinofilme "Man of Steel" und "Batman vs. Superman: Dawn of Justice" mit dem Stoff bestens vertraut ist, in Zusammenarbeit mit Ian Goldberg ("Once Upon a Time"). Von Goyer stammt auch die Scripte zu Christopher Nolans "Dark Knight"-Trilogie. Das Drehbuch zu fast allen "Krypton"-Folgen stammt von David Kob, den man als Autor von "The Flash" kennt. 

Produziert wurde die Serie von Warner Horizon Television, DC Entertainment und Phantom Four, gedreht wurde in Irland, Kanada und Serbien. 

Veröffentlich am 16.07.2018
Aktualisiert am 29.08.2018

Premiere im deutschen TV ab 18. Oktober 2018 bei Pay-TV-Sender Syfy.

 

Syfy Do 13.12.
20:15
bis 21:00
Krypton
Hoffnung
(Staffel: 1 | Folge: 9)
Superheldenserie USA 2018
Syfy HD Do 13.12.
20:15
bis 21:00
Krypton
Hoffnung
(Staffel: 1 | Folge: 9)
Superheldenserie USA 2018
Syfy Do 13.12.
21:00
bis 21:45
Krypton
Die Phantom Zone
(Staffel: 1 | Folge: 10)
Superheldenserie USA 2018
Syfy HD Do 13.12.
21:00
bis 21:45
Krypton
Die Phantom Zone
(Staffel: 1 | Folge: 10)
Superheldenserie USA 2018
Syfy HD So 16.12.
16:55
bis 17:45
Krypton
Die Phantom Zone
(Staffel: 1 | Folge: 10)
Superheldenserie USA 2018
Syfy So 16.12.
16:55
bis 17:45
Krypton
Die Phantom Zone
(Staffel: 1 | Folge: 10)
Superheldenserie USA 2018
Syfy HD Do 20.12.
20:15
bis 21:00
Krypton
Die Phantom Zone
(Staffel: 1 | Folge: 10)
Superheldenserie USA 2018
Syfy Do 20.12.
20:15
bis 21:00
Krypton
Die Phantom Zone
(Staffel: 1 | Folge: 10)
Superheldenserie USA 2018
Video-on-Demand-Angebote
Amazon
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
iTunes
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
Google Play
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
Sky Ticket
1 Staffel verfügbar Flatrate Staffelliste Staffelliste
Sky Go
1 Staffel verfügbar Flatrate Staffelliste Staffelliste
Microsoft
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
Sony
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
Weitere Anbieter und Details auf