Streamingtipps – Gucken statt suchen!

Keine Lust mehr, stundenlang im Angebot von Netflix, Amazon Prime und Co. nach dem nächsten großen Seriending zu suchen? Dann lohnt sich der Blick in unsere Streamingtipps. Denn hier empfehlen wir die Highlights, die man nicht verpassen sollte. Egal ob frisch gestartet oder neue Staffel, Hype-Format oder Underdog: Alle sind in der Abo-Flatrate der Anbieter enthalten und garantieren viele Stunden beste Unterhaltung.

Frau Jordan stellt gleich

Ab 18. November 2021|Staffel 3

Eva (Katrin Bauerfeind) ist zurück! Richtig gut läuft's bei ihr allerdings nicht. Zumindest scheint das mit dem Agenturjob vielleicht doch keine gute Entscheidung gewesen zu sein. Im Amt ist’s auch nicht ruhig: Antidiskriminierungsbeauftragter David Ohlert (Malick Bauer) kommt neu dazu und die Bürgermeisterin bleibt eine Lieblingsgegnerin. Wie in den vorherigen Staffeln erwarten uns auch in den neuen Folgen bissige Dialoge mit vielen Gags, das eine und andere aktuelle Gesellschaftsthema und ein engagierter Cast plus vielversprechendem Neuzugang. (Einen Trailer gibt's leider nicht, deshalb hier der zu Staffel 1)

Blackout

Ab 14. Oktober 2021|Staffel 1

Wenn der Strom in ganz Europa ausfällt - und das nicht nur für eine Stunde - breitet sich schnell Chaos aus. Das weiß auch Moritz Bleibtreu als IT-Spezialist mit Hackervergangenheit und macht sich auf die Suche nach den Strippenziehern des Anschlags. Denn leider kommt ihm der für den Blackout verantwortliche Code sehr bekannt vor. Dumm nur, dass die Polizei ihn für den Bösen hält und er bald auf der Flucht ist. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans bietet sechs Folgen, bekannte Stars und recht solide Thrillerspannung mit überraschenden Wendungen.

Check Check

Ab 23. September 2021|Staffel 3

Klaas Heufer-Umlauf ist zurück als Jan mit seiner Chaos-Bodencrew vom Flughafen Simmering. Zunächst will er zwar den Neuanfang in Berlin wagen und fährt mit seinem Vater zum Vorstellungsgespräch. Doch erstens läuft das nicht gut und zweitens will ihn Chefin Sabine unbedingt zurückhaben.  Zu erwarten von der dritten und letzten Staffel: Cleverer Klamauk mit dem einen oder anderen ernsten Unterton. (Einen Trailer gibt es noch nicht zu den neuen Folgen, deshalb hier der zu Staffel 2)

Jerks.

Ab 26. August 2021|Staffel 4

The boys are back in town mit einer vierten Staffel! Christian Ulmen und Fahri Jardim sind beide keine klassischen Helden mit ihrem Egoismus, ihrer Faulheit und der mangelnden Empathie. Gemocht werden die beiden, die in der Serie stark überzeichnete und veränderte Varianten ihrer selbst spielen, trotzdem von vielen. Vielleicht gerade wegen ihrer Unperfektheit und ihres hohen Fremdschampotentials, dem man sich näher fühlt, als Superheroes in Capes. 

Unfck the World

Ab 4. Februar 2021 | Staffel 1

Na, wer wollte dabei sein bei der Multipetitionsunterzeichnungssause im Berliner Olympiastadion mit 90.000 Menschen am 12. Juni 2020? Tausende Tickets waren gekauft fürs innovative Politevent mit Klimaschutz-Fokus. Und dann kam die Pandemie. Die erste selbstproduzierte Dokumentation von Joyn zeigt den schwierigen und spannenden Weg von der Idee bis zur Fastumsetzung. 

Fargo

Ab 10. Dezember | Staffel 4

Mit der vierten Staffel wechselt die kantige Krimiserie "Fargo" exklusiv zu Joyn Plus. Zu sehen gibt es Chris Rock - sonst vor allem bekannt als Comedian - der es als Chef einer Gangsterfamilie mit einer anderen Gangsterfamilie zu tun bekommt. Das führt natürlich, wie in Mobstermovies und -serien üblich, zu einem Kampf um die Macht im Kansas City der 5Oer Jahre. In den neuen Folgen wird das Genre nicht neu erfunden, aber gut gespielt - und die Retro-Szenerie ist hübsch anzuschauen. 

Aruanas

Ab 19. November 2020 | Staffel 1

Der erste Ökothriller, der aber gar nicht handgestrickt auftritt, sondern hochspannend und dramatisch. Im Fokus vier Frauen ud ihre Mitstreiter, die im Amazonasgebiet gegen fiese Umweltzerstörer, kriminelle Strippenzieher und ein Bergbauunternehmen antreten. Die brasilianische Serie ist ein Highlight, das Thema brandaktuell. (Trailer nur in der Originalversion verfügbar, die Serie bei Joyn+ deutsch synchronisiert)

Madam Secretary

Ab 18. November 2020 | Staffel 6

Wir sind aktuell aus dem Häuschen, weil Trump aus dem Weißen Haus ausziehen muss. Eine Frau als US-Präsidentin wär aber auch mal schön. Gibt es zumindest in Serienform, denn in Staffel 6 muss sich die ehemalige Außenministerin Elizabeth McCord (Téa Leoni) im Oval Office neuen Herausforderungen stellen. Und da wird es sicher wieder sehr spannend. Die Serie ist bei Sky schon im August gestartet, bei Joyn+ ist sie neu im Programm.

Cryptid

Ab 12. November 2020 | Staffel 1

Was bizarrer Todesfall beim Ausflug einer Gruppe Teenager an einen See beginnt, entpuppt sich als der Auftakt eines mörderischen Reigens, hinter dem böseste Absicht steht - übernatürlicher Faktor inklusive. Ein  Sieg über den Agressor ist nur möglich, wenn sich alle ihren größten Ängsten stellen ... Für zarte Seelen ist die in Finnland gedrehte, schwedische Serie nix. Aber wer den unheilvollen, klaustrophobischen Schauder zu schätzen weiß, den uns skandinavische Film- und Serienmacher oft so meisterhaft servieren, ist hier bestens aufgehoben. 

Frau Jordan stellt gleich

Ab 5. November 2020 | Staffel 2

Kathrin Bauerfeind ist zurück als Gleichstellungsbeauftragte, die es selbst nicht so mit der politisch korrekten Kommunikation hat - aber trotzdem gern gelegentlich für das Gute kämpft. Die zweite Staffel der Joyn-Egenproduktion zeigt Jordan und ihr Team nach der Niederlage in der Bürgermeister*innen-Wahl. Viel Zeit zum Frustriertsein bleibt aber nicht, weil neue Aufgaben warten. Wie gewohnt schön flapsige Comedy mit Biss und hohem Ironiefaktor. (Einen Trailer zur neuen Season gibt es leider nicht, dafür hier der zu Staffel 1)

Check Check

Ab 15. Oktober 2020 | Staffel 2

Staffel 2 ist am Start und die werden sich Klaas-Fans nicht entgehen lassen. In den neuen Folgen werden er und seine Flughafen-Crew von Klimakampf und Kurzarbeit betroffen, müssen sich neue Geldquellen suchen und versuchen sich mehr oder minder erfolgreich als Sicherheitsleute im Kleinstädtchen. Wie in Staffel 1 mischen sich auch ernste Töne unter die freundliche Blödelei.

MacGyver

Ab 17. Juli 2020 | Staffel 4

Die neuen Folgen gibt's bei Joyn, die drei Staffeln davor bei Joyn+. Und auch wenn's eine moderne Adaption des 80er-Jahre-Kultformats ist: Für den Zuschauer erfüllt es einen vergleichbaren Zweck. Hier wird nettes, nicht zu düsteres Entertainment geboten, ein bisschen Thrill und ein angenehm pazifistischer Held. Wer es nicht weiß: MacGyver ist ein Wissenschaftsnerd und Tüftler, der mit Team in einer geheimen Regierungsorganisation auf Bösewichterjagd geht

What We Do In The Shadows

1 Staffel

Wenn drei exzentrische Vampire seit zig Jahren in einer WG in New York leben, kann das eine sehr langweilige Angelegenheit werden. Oder wie in diesem Fall eine sehr witzige. Manch ein Kritiker ging so weit, die Serie als die lustigste zu bezeichnen, die gerade zu sehen ist. Ob sie dem eigenen Humor entspricht, muss man wie immer selbst ausprobieren. Originell ist sie auf jeden Fall. Im Gegensatz zum Trailer sind die Folgen natürlich deutsch synchronisiert zu sehen.

Castle

Ab 5. Juni 2020 | 8 Staffeln

Nix Neues, die Serie um einen Krimiautor (Nathan Fillion), der eine New Yorker Ermittlerin (Stana Katić) beim Fälle Lösen unterstützt. Aber nun gibt es die komplette Serie in der Flatrate zu sehen, was für den einen oder anderen Rerun der 173 Folgen  voller Humor, Spannung und Romantik sorgen dürfte. 

The Pier - Die fremde Seite der Liebe

Ab 21. Mai 2020 | Staffel 2

Joyn-Abonnenten können sich auf Folgen-Nachschub des spanischen Thrillers freuen. Wie geht es weiter mit den zwei Frauen, die nach dem Tod ihres Liebsten feststellen, dass er auch mit der anderen eine Beziehung führte und die sich verbünden, um seinen Mörder zu finden. Verrätselt, spannend und eine Kreation von Álex Pina - dem Schöpfer des international erfolgreichen Netflix-Krimis "Haus des Geldes".

Think Big!

1 Staffel

Wer die selbstproduzierte Serie im Februar und März bei Sat.1 verpasst hat, kann sie sich jetzt in einem Rutsch bei Joyn gönnen. Die Quoten im TV überzeugten leider nicht. Dabei ist die Underdog-Comedy über eine Frau aus Köln-Chorweiler, die ein nicht ganz legales Studium für ihren Traum vom Nagelstudio beginnt, so sympathisch, bodenständig, lustig und richtig gut gespielt.

Younger

4 Staffeln

Wer die Serie über eine Frau in den 40ern, die sich für den Wiedereinstieg ins Berufsleben als Mittzwanzigerin tarnen muss, noch nicht kennt, kann sich auf viele Folgen mit der zauberhaften Sutton Foster und Ex-Teenager-Idol Hilary Duff in den Hauptrollen freuen. Spielt in New York, ist clever, romantisch, lustig. (Den Trailer gibt's nur in OV, die Serie bei Maxdome auf deutsch)

Netflix-Empfehlungen, Tipps für aktuelle Sky-Highlights, TVNow-Infos, Disney+ Serienstarts, MagentaTV-News oder Amazon-Empfehlungen sind gefragt. Kein Wunder: Bei mittlerweile so vielen Streaminganbietern verliert man als Serienfan den Überblick darüber, wann was startet. Und vor allem: Ob es sich lohnt, auf „Abspielen“ zu klicken.

Handverlesen mit Empfehlung

Zielloses Anspielen von Episoden nervt nicht nur, es verschwendet kostbare Freizeit. Eine reine Startliste für alles, was gerade in Sachen Serie geboten wird, hilft also auch nicht weiter. Deswegen findet Ihr in den TV DIGITAL Streamingtipps nicht nur unsere persönlich ausgewählten Highlights unter den Neuheiten mit Kurzinfo zum Inhalt und Trailer. Wir liefern zusätzlich eine knappe Bewertung als Orientierungshilfe. Ob wir auf einen besonderen Darsteller oder eine Darstellerin hinweisen, Vergleiche zu bisherigen bekannten Serien ziehen, verraten, wo der inhaltliche Fokus liegt, aufs Genre hinweisen oder schlichtweg sagen, warum man diese eine Serie lieben könnte: Hinterher ist um einiges klarer, ob das mehrstündige Eintauchen in die jeweilige Geschichte sinnvoll ist und Feierabend/Zugfahrt/Wochenende gut genutzt sind.

Gut sortiert

Um es noch einfach für Euch zu machen, gibt es via Klick auf die oben aufgeführten Anbieter-Logos die Möglichkeit, nach Streaming-Plattform zu sortieren. Sprich: Wer „nur“ in ein Netflix-Abo hat, kann sich mit Klick auf den Schriftzug oben auch nur die besten Netflix-Serien anzeigen lassen. Dasselbe gilt natürlich für die besten Serien von Amazon Prime, Joyn, Apple TV+ & Co.

Fortsetzungen, Fundstücke & Filme

Neben ganz neuen Serien informieren wir bei sehnsüchtig erwarteten Fortsetzungen auch mal über Staffelstarts. Außerdem weisen wir von Zeit zu Zeit auf Serienperlen hin, die schon länger verfügbar sind, aber vielleicht noch nicht entdeckt wurden. Und obwohl unser Fokus auf Serien liegt: Der eine oder andere Filmtipps und Doku-Hinweis ist ebenfalls dabei.


Zum Schluss noch wichtig: Angebote der Anbieter zum Kaufen von Serien und Filmen sind in den TV DIGITAL Streamingtipps nicht berücksichtigt. Hier finden sich nur die Titel, die im jeweiligen Abo kostenlos enthalten sind, also zur Flatrate von Netflix, Amazon Prime und Co. gehören.