ZDF, ARD sowie österreichisches und schweizerisches Fernsehen leisten ihren Beitrag zu diesem öffentlich-rechtlichen Sender. Welche Sendungen man hier besser nicht verpasst beziehungsweise zur Wunschzeit gemütlich in der 3sat Mediathek anschauen sollte? Jede Menge Wissensmagazine wie nano und eine erstaunlich große und breit gefächerte Auswahl an Dokumentationen. Wer sich tiefgehend und und gut über Aktuelles, Besonderes oder Historisches informieren will, ist hier richtig.

Aktuelle Highlights der 3sat Mediathek

Der Maulwurf

Verfügbar bis 31. März 2024

Ex-Präsident Trump wollte sich mit Nordkoreas Regime gerne anfreunden. der Protagonist dieser hochspannenden Doku beschließt, die Diktatur, die als eine der brutalsten der Welt gilt, zu unterwandern und zu entlarven. Vor der (versteckten) Kamera und unter Lebensgefahr. Zehn Jahre später ist der fertige, zweiteilige Film da und bringt zum Schaudern und Staunen. Aufgerollt wird die Undercover-Mission, die Nordkoreas Verstrickung in den internationalen Waffenhandel zeigen will, durch die Befragung einer ehemaligen Geheimdienstmitarbeiterin des britischen MI5, die aufs kritische Befragen von Agenten nach dem Einsatz spezialisiert war.

Top 5 beliebte Sendungen der 3sat Mediathek

Netz Natur

Achtmal im Jahr ein neuer Film

Im schweitzer Fernsehen auf Schweizerdeutsch (siehe Video links), bei 3sat natürlich auf hochdeutsch: Die ausführlichen Naturreportagen des Schweizer Fernsehens, präsentiert vom Biologen Andreas Moser, beschäftigen sich jedes Mal ausführlich mit einem Thema aus Umwelt und Natur.

3sat Dokumentarfilme

Immer wieder neue Filme

Dramatische Familiengeschichte, Heavy-Metal-Festival in der Provinz, Stararchitektenalltag: So vieles kann zum Betrachtungsobjekt einer Dokumentation werden. Gut, klar, besonders und fesselnd muss der Filmblick aufs Thema aber sein. Darauf achtet 3sat bei seinem Themenschwerpunkt seit 25 Jahren. Ein Blick auf die aktuelle Auswahl lohnt sich.

Museums-Check

Einmal im Monat eine neue Sendung

Ein monatliches Schmankerl für Kunstfreunde ist diese Sendung, in der einmal im Monat ein besonders Museum in Deutschland, Österreich oder der Schweiz besucht und besichtigt wird. Im Mai 2020 waren es zehn Dienstjahre für Moderator Markus Brock, der schon die erste Ausgabe moderierte.

Lecker aufs Land

Wöchentlich eine neue Folge (während der Staffellaufzeit)

Der Kochwettbewerb ist so was wie „Das perfekte Dinner“ – nur mit Landfrauen als Kandidatinnen. Jede kocht einmal für alle und am Ende gibt es pro Gang je eine Siegerin. Im Gegensatz zur Privatkonkurrenz geht‘s hier entspannter zu und man darf eintauchen in Leben und Landarbeit der sympathisch bodenständigen Ladies.

Scobel

Wöchentlich eine neue Sendung

„Der einzige Wissenschaftstalk im deutschen Fernsehen“ – so beschreibt 3sat die Sendung selbst. Namensgeber, Philosoph, Autor und Moderator Gerd Scobel, beleuchtet darin komplexe Fragen kritisch, klug und auch mal mit Humor. Ganz konkret geht’s um Mathematik, Sex, Corona, Lobbyismus und vieles mehr.

Nano

Werktäglich eine neue Folge

Werktäglich informiert das Magazin über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung, fasst komplizierte Zusammenhänge und neueste Entwicklungen für uns Normalbürger zusammen. In der Mediathek kann man nicht nur die letzte Sendung, sondern auch viele Kurzclips zu unterschiedlichsten Themen abrufen und sich schnell schlau machen.