Das Fernsehprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks für Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt bietet Erfolgssendungen wie die Ur-Zoo-Doku "Elefant, Tiger & Co" und die Krankenhausserie  "In aller Freundschaft", bei der keine Sendung verpasst werden will. Dazu finden sich in der MDR Mediathek auch regionale Reihen, News und Dokumentationen.

Aktuelle Highlights der MDR Mediathek

Kosmonaut Nr. 1

Verfügbar bis 11. April 2022

Die Dokuserie um Juri Gagarin gibt es zunächst exklusiv in der Mediathek, am 11. April folgt die TV-Ausstrahlung. Sie lohnen sich, die fünf je 25 Minuten langen Folgen. Denn hier erfährt man nicht nur alles über den ersten Menschen im All, sondern auch vieles über die Anfänge der Raumfahrt an sich. Von Experten wie dem stellvertretenden Chefkonstrukteur, der erklärt, warum die Wostock im Gegensatz zum US-Raumschiff nahezu vollautomatisch funktionierte. Die Psychologen hätten befürchtet, dass der Astronaut, konfrontiert mit der Weite des Weltalls, den Verstand verlieren könnte.

Top 5 beliebte Sendungen der MDR Mediathek

Der Osten - Entdecke, wo Du lebst

Immer wieder neue Sendungen

Ein geheimnisvoller Wald, ein Grenzgebiet aus dem Kalten Krieg, eine Einheits-Brücke und ein berühmtes Rosarium – in der sendung gibt es viel zu entdecken und der Mitteldeutschland-Mix aus Sightseeing, historischen Hintergründen und Begegnungen mit interessanten Menschen ist gelungen.

In aller Freundschaft

Wöchentlich eine neue Folge (während der Staffellaufzeit)

Muss man auch erstmal schaffen: Die Sachsenklinik-Belegschaft unterhält die Zuschauer schon seit 1998 – das Format ist trotz zahlreicher Konkurrenz die erfolgreichste deutsche Krankenhausserie. Mittlerweile gibt es schon zwei Ableger „Die jungen Ärzte“ und „Die Krankenschwestern.

Elefant, Tiger und Co.

Wöchentlich eine neue Folge

Mittlerweile gibt es diverse regionale Ableger des Zoo-Dokuserienformats. Das Original, erstmals ausgestrahlt im April 2003, existiert immer noch und präsentiert immer neue tierische Highlights aus dem Leipziger Zoo. Legendär: Die Stimme von Sprecher Christian Steyer.

Märchen

Neue Filme in loser Folge

Sagenhaftes - mal Brüder-Grimm-basiert, mal aus anderen Märchenstoffen zusammengestellt - zeigt der MDR in seiner Märchensammlung in der Mediathek. Wie bei „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ landen wir in einer Art mittelalterlichen Welt und können bekannten und nicht so bekannten Schauspielern bei unterhaltsamen „Es war einmal“-Ereignissen zusehen.

Sport im Osten

Täglich neue Sendungen

Samstag und Sonntag wird jede Menge Fußball geboten, aber natürlich widmet sich die Sportsendung des MDR auch allen anderen Feldern ihres Fachgebiets vom Handball über die Leichtathletik bis zum Eishockey. Aktuelle Ergebnisse, Spielberichterstattung, Interviews, Sportlerporträts und mehr stehen hier täglich neu bereit zum Abruf.